Titel: Von .NET Framework zu .NET Core migrieren oder nicht migrieren, das ist hier (nicht die einzige) Frage!
Datum: 25.02.2020 14:15 bis 15:15
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg (MVP)
Preis: Keine Angabe/Bitte beim Veranstalter erfragen!
Ort: Frankfurt, Mariott-Hotel 
Art: Breakout Session auf Fachkonferenz
Veranstaltung: BASTA Frühjahr 2020
Veranstalter: Software und Support Media
Inhalt: Das klassische .NET Framework wird nicht mehr weiterentwickelt. Die Version 4.8 aus dem April 2019 ist die letzte Version. Auf der anderen Seite kann man in .NET Core seit Version 3.0 nun auch Desktop-Anwendungen entwickelt. Beim Umstieg von .NET Framework auf .NET Core gibt es einige Änderungen zu beachten.

Dieser Vortrag wird zehn Ihrer wichtigsten Fragen beantworten:
1. Welche Vor- und Nachteile hat .NET Core?
2. Womit sollte man neue Anwendungen entwickelt?
3. Muss man bestehende .NET Framework-Anwendungen auf .NET Core umstellen?
4. Welche Funktionen fehlen in .NET Core?
5. Welche Migrationswerkzeuge gibt es?
6. Wie migriert man WPF- oder Windows Forms-Anwendungen auf .NET Core?
7. Wie migriert man ASP.NET-Anwendungen auf ASP.NET Core?
8. Wie stellt man von Entity Framework auf Entity Framework Core um?
9. Wie stellt man WCF-Anwendungen auf .NET Core um?
10. Wie geht man mit Drittanbieterbibliotheken um?
Link zu Details: Leider kein Video verfügbar

Anmeldung

Zur Website des Anbieters

WICHTIG: Auch bei kostenfreien Veranstaltungen in eine Online-Anmeldung zwingend erforderlich, damit genug Stühle zur Verfügung stehen. Sie können nicht teilnehmen, wenn Sie sich nicht angemeldet haben!

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameLetzte AktualisierungGrößeAktion
BASTA_Feb2020_HolgerSchwichtenberg_Vortrag_Di_MigrationNET_NETCore.pdf.zip25.02.2020 19:54:48 1,64 MB Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen